Die Herausforderung: Die richtige Balance in Zeiten mobiler Kommunikationstechnologien

Die Herausforderung: Die richtige Balance in Zeiten mobiler Kommunikationstechnologien

Veränderte Arbeitswelten: Auflösung der Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben

Seit der industriellen Revolution und der damit einhergehenden arbeitsteiligen Produktion und Spezialisierung arbeiteten Menschen vorwiegend in Arbeitsverhältnissen, in denen Arbeit und Privates klar getrennt waren. Arbeitsplatz und Wohnstätte waren räumlich voneinander getrennt, berufliche Themen wurden ausschließlich während der Arbeitszeit bearbeitet, während private Themen ausschließlich außerhalb der Arbeitszeit stattfanden.

Die Einführung erschwinglicher mobiler Kommunikationstechnologien ermöglicht Mitarbeitern heute, über die räumlichen und zeitlichen Grenzen von Arbeits- und Privatleben hinweg zu kommunizieren und erreichbar zu sein.

Life Balance – früher und heute
Life Balance – früher und heute

Chancen erkennen, Risiken verstehen

Diese Entwicklung birgt für Arbeitnehmer Vorteile wie erhöhte räumliche und zeitliche Flexibilität sowie eine bessere Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Gleichzeitig gehen mit dem Einsatz mobiler Kommunikationstechnologien auch Risiken wie Stress, mangelnde Erholung und Konflikte zwischen den verschiedenen Lebensbereichen einher. Um in diesem Spannungsfeld erfolgreich zu agieren und den Herausforderungen einer veränderten Arbeitswelt gerecht zu werden, müssen Unternehmen verstehen, wie ihre Mitarbeiter mobile Kommunikationstechnologien nutzen und welche Auswirkungen dies auf die Leistung und die Life Balance der Mitarbeiter hat. Arbeitnehmer stehen vor der Herausforderung, mit unterschiedlichen Erwartungen an die Erreichbarkeit seitens Kollegen, Vorgesetzten oder auch des privaten Umfelds umzugehen, welche durch mobile Kommunikationstechnologien ermöglicht wird. Für den einzelnen Arbeitnehmer stellt sich die Frage, wie das eigene Kommunikationsverhalten optimiert werden kann, um positive Auswirkungen mobiler Kommunikationstechnologien zu steigern, negative Auswirkungen zu minimieren und die Life Balance zu verbessern.

Unser Leistungsversprechen in Kürze

Wir helfen Ihrem Unternehmen, Alternativen zu einer starren und unflexiblen Anti-Stress Regelung zu entwickeln. Sollte Ihr Unternehmen bereits Regelungen zur Nutzung mobiler Kommunikationstechnologien implementiert haben, bietet das Projekt die Möglichkeit, diese zu evaluieren und ggfs. auf Basis der wissenschaftlichen Erkenntnisse anzupassen.

Für Sie als Arbeitnehmer beantworten wir die Frage, welche Erwartungen Kollegen, Vorgesetzte und das Unternehmen an Ihre Erreichbarkeit stellen und inwiefern diese von Ihren eigenen Erwartungen abweichen. Zusätzlich identifizieren wir individuelle Stärken und Schwächen im Umgang mit mobilen Kommunikationstechnologien und zeigen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Life Balance sowie Ihr Wohlbefinden nachhaltig steigern können.